"Wilde Erdnüsse" aus dem Amazonas

03.07.2012

Diese feinen, cremig-mild schmeckenden Erdnüsse werden von einem Indianer Stamm im Amazonas wild gesammelt. Sie sichern diesen Menschen ihr Einkommen und uns eine Köstlichkeit mit gesunden Eiweißen und Fettsäuren. Unsere Erdnüsse sind ungeröstet und ungesalzen. Freuen Sie sich auf dieses Geschmackserlebnis!

JETZT köstliches Pesto selber machen

mit den Zedernüssen von Flores Farm in Rohkostqualität – Lassen Sie sich von dem feinen Waldaroma überraschen

Königin der Taiga
Die Kerne der sibirischen Kiefer (Pinus cembra ssp. sibirica) spenden Mongolen und Sibiriern in eisiger Kälte seit Jahrhunderten Kraft und Energie. Verwenden Sie die Zedernüsschen beim Kochen wie einen herkömmlichen Pinienkern – aber lassen Sie sich geschmacklich von dem feinen "Waldaroma" überraschen!

« zurück